Firmengeschichte
Firmengeschichte

Unternehmen

Firmengeschichte

Seit 1936 profitieren Curt Richter-Kunden von vorbildlicher Flexibilität in punkto Equipment, Planung, Steuerung, Verladung, Transport und Lagerung. Einen anerkannt guten Namen erwarb sich das familiengeführte Unternehmen im Besonderen durch seine Leistungsfähigkeit im Spannungsverhältnis von kurzer Reaktionszeit, Wirtschaftlichkeit und Zuverlässigkeit.

1936 Unternehmensgründung durch Curt und Erna Richter, Unternehmenssitz Brachstedt/Halle
1950 Verlegung des Unternehmenssitzes nach Köln, Neuaufbau und Spezialisierung auf Tank-Logistik am Chemiestandort Köln/Leverkusen
1956 Bau der ersten Tankreinigungsanlage in Köln
1960 Eröffnung der Niederlassung in Dormagen
1987 Eröffnung der italienischen Niederlassung in Podenzano (heute: Trecate), Aufbau des Intermodalverkehrs mit Tankcontainern
1988 Beteiligung an der Spedition Gruber, Ludwigshafen
1989 Gründung der Bahn-Tank-Transport GmbH
1990 Gründung der Tankcombination Europe, TANKCEU
1993 Eröffnung der Niederlassung in Mehring bei Burghausen
1994 Eröffnung der Niederlassung in Bitterfeld
1996 Eröffnung der Niederlassung in Goole (Großbritannien)
2004 Eröffnung der Niederlassung Ibbenbüren, Eröffnung der Niederlassung Hamburg
2005 Eröffnung der Niederlassung Rotterdam (NL)
2006 Erweiterung der Niederlassung Mehring, Eröffnung der Niederlassung Wesel
2008/2009 Durch Rechtsformwechsel Curt Richter GmbH zur Curt Richter SE erstes Tanklogistik-Unternehmen in Deutschland, das als Europa AG firmiert
2009 Eröffnung Standort Duisburg
2011/2012 Neubau Tankcontainerwerkstatt und Zentrallager, Hauptsitz Köln
2012 Erweiterung Standort Mehring
2014 Neubau Tankreinigung Standort Bitterfeld

Ob in den Gründerjahren oder in der Gegenwart: Curt Richter -  Immer ein kompetenter Partner. [...mehr]